Weinverkostung

Sizilien, und insbesondere die Provinz Trapani, ist eines der Gebiete mit der höchsten Intensität an Weinproduzenten, die ihre Keller und Weinberge zunehmend für weinbegeisterte Besucher öffnen. Aus diesem Grund gibt es auf der Insel reichlich Möglichkeiten, die Methoden der Weinherstellung kennenzulernen und auch spezielle Verkostungen zu genießen.

Im Westen Siziliens beinhaltet die Enotour der Kellereien Fina und Florio in Marsala eine Besichtigung der verschiedenen Lagerräume, der Keller und des Barriquekellers, gefolgt von einer Verkostung von 4 oder 5 Weinen, die auf einer Terrasse mit Blick auf das Naturschutzgebiet Stagnone und die Ägadischen Inseln serviert werden.

Die gleiche Art von Route ist auf dem Weingut Gorghi Tondi in Mazara del Vallo möglich, mit einer geführten Tour durch das gleichnamige Naturschutzgebiet.

Verkostungstouren sind in einigen der besten Weingüter möglich, wie z.B. Azienda Vinicola Botticella oder Cantine Giglio, die familiengeführt sind, mit einer Auswahl an Mittag- oder Abendessen mit begleitenden Weinen, sowie Führungen durch die Weinberge und die Kellerei für den Produktionsprozess.

Wenn sich die Erntezeit nähert, im September/Oktober, können Sie, ausgerüstet mit Schere und Korb, ein paar Stunden in einem Weinberg verbringen und Trauben pflücken, bevor Sie sich in ein typisches 4-Gänge-Mittagessen mit Caponata, frischer Pasta und gegrillter Wurst stürzen. Der ganztägige Ausflug beinhaltet auch den Besuch des Palmento, wo die Trauben gepresst und vergoren werden, sowie der Weinkellerei.

Die Verkostungstouren beinhalten Besichtigungen der Weinberge und Weinkeller. Der Preis variiert von € 10-€ 85 pro Person, abhängig von der Dauer und Art der Tour.

Anfrage Informationen:

Ich bin mit der Verarbeitung personenbezogener Daten einverstanden, wie in den Informationen zum Datenschutz (GDPR) angegeben. Privacy policy
Buch